Liebe

Liebe

Falls du statt dem Lesen lieber Filme oder Serien siehst, findest du hier eine Liste mit interessanten Videos zu Themen wie Gesundheit, Spiritualität, Bewusstsein, Quantenphysik oder Liebe.

Viele, interessante Serien sind verfügbar im Serien Abo von Spiritmovies (14 Tage kostenlos)*

Optional dazu kann man viele, kostenpflichtige Filme ebenfalls kostenlos sehen – und zwar mit der Prime-Probemitgliedschaft (30 Tage kostenlos)*

„Es gibt diese bedingungslose Liebe wirklich.
Sie ist ein Teil deines inneren Seins.
Sie ist weniger ein tätiges Gefühl denn ein Daseinszustand.
Sie sagt nicht: ,Ich liebe dich‘, wegen dieser oder jener Ursache oder gar, ,Ich liebe dich, wenn du mich liebst.‘
Es ist eine Liebe ganz ohne Anlass, Liebe ohne einen Gegenstand.“
– Ram Dass

 

„Die wichtigste Lektion, die wir alle lernen müssen, ist die bedingungslose Liebe,

 

die nicht nur andere, sondern auch uns selbst einschließt.“

 

– Elizabeth Kübler-Ross

 

 

 


„Alle Menschen bedingungslos zu lieben bedeutet nicht, ihnen bedingungslos unsere Zeit zu schenken.

 

Manchmal können wir jemanden nie wieder sehen, um ihn wahrlich zu lieben.

 

Das ist ebenfalls Liebe.

 

Es bedeutet, jemandem die Freiheit zu geben, zu existieren und glücklich zu sein,

 

auch wenn das ohne diesen Menschen sein muss.“

 

– Vironika Tugaleva

 


Was in dir geschieht – Hass oder Liebe, das ist nicht wichtig.
Wichtig ist, dass wenn du hasst, hasse mit Bewusstsein.
Wenn du liebst, liebe mit Bewusstsein.
Ich würde dich nicht lehren, wen du lieben sollst, wie du lieben sollst.
Das ist alles Unsinn.
Liebe ist deine innere Eigenschaft, sie ist dir angeboren.
Genauso, wie es auch Hass gibt.
Ich werde dich lehren, bewusst zu sein.
Bevor irgendetwas in dir geschieht, Liebe oder Hass, Wut, Leidenschaft, Mitgefühl, irgendetwas – sei bewusst.
Lass alles aus deiner Bewusstheit entstehen.
Und das Wunder der Bewusstheit ist:
dass ohne etwas zu sagen, ohne etwas zu tun,
sie löst einfach alles auf, was hässlich in dir ist, in alles, was schön ist.
Bewusstsein ist eine transformierende Kraft.
Wenn du dir zum Beispiel deiner Wut bewusst bist, wird sie verschwinden.
Wenn du dir der Liebe bewusst bist, wird sie stärker werden.
Wenn Hass da ist und dir dessen bewusst bist, verschwindet er, löst sich auf
Bald wirst du merken, dass diese Wolke aus Hass verschwunden ist und stattdessen eine völlig entgegengesetzte Qualität
eine Mischung aus Mitgefühl, Güte, Freundlichkeit, Liebe
wie ein Aroma übrig geblieben ist.
Für mich ist dies das Kriterium:
Alles, was sich mit deiner Bewusstheit vertieft, ist Tugend.
Alles, was durch deine Bewusstheit verschwindet, ist Sünde.
Für mich ist das die Definition.
Ich bezeichne keine Handlung als Sünde, Tugend, richtig, falsch
Handlungen haben nicht diese Qualität
Es ist deine Bewusstheit, versuche es und du wirst einfach nur erstaunt sein
dass es Dinge in dir gibt, die dem Bewusstsein nicht standhalten können.
Dort sind Dinge, die im Licht der Bewusstheit einfach schmelzen.“
– Osho

Entdecke dich selbst, nicht nach Maßgabe irgendeines anderen, sondern soweit du bist. Entdecke
das Vorhandene, entdecke das Wirkliche, in seiner völligen Nacktheit.
– Osho

In dieser restlosen Ehrlichkeit, bleib einfach Zeuge, und dann gewinnt das Leben eine absolut neue Eigenschaft – die Eigenschaft des Loslassens.  Dann ist man völlig entspannt. 
Osho

Und alles Aufblühen kommt aus der Entspannung – und aller Segen. 
Osho

Der Mensch ist ein ewiger Verlierer, weil er Wünsche hat, ohne sich selbst zu kennen, weil er den Wunsch hat, etwas zu werden ohne zu ahnen, wer er ist. Und das ist absurd. –
Osho

Durch das Denken erhält der Geist Grenzen, aber ohne das Denken ist der Geist nur ein unendlicher Raum. Darum hört man im Zustand gedankenloser Bewusstheit auf, ein Tropfen zu sein, und wird ozeanisch. Und dann entsteht eine gewaltige Energie. Diese Energie fegt alles hinweg, was tot ist. Sie löscht die gesamte karmische Vergangenheit aus, und zwar ohne jeden Kraftaufwand. 
– Osho